Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK)

Sie haben Pflegeleistungen beantragt, und der Medizinische Dienst stellt nun Ihren genauen Hilfebedarf fest. Dies geschieht in der Regel durch einen persönlichen Hausbesuch. Eine Pflegefachkraft, ein Arzt oder ein unabhängiger Gutachter nimmt Ihre individuelle Situation auf. Doch was ist hier zu beachten? Worauf achtet der Gutachter? Und worauf kommt es an, damit Pflegeleistungen bewilligt werden können?
Bitte sprechen Sie mich an, ich informiere Sie gerne und begleite Sie auf Wunsch beim Besuch des MDK.