Kosten

Ich biete Ihnen 2 verschiedene Leistungsmodule an.

Leistungsmodul 1 umfasst:
Hausbesuch, Anamnesegespräch unter Einbeziehung medizinischer Unterlagen, Ermittlung der Versorgungssituation, individuelle Beratung über Leistungen der Pflegeversicherung / Krankenkasse (zum Beispiel ambulante oder stationäre Versorgung sowie Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege; Betreuungsleistungen für Menschen mit Demenz; bauliche Wohnumfeld-Veränderungsmaßnahmen; Hilfsmittelversorgung), Ermittlung des individuellen Pflegebedarfs auf Basis der “Richtlinien der Spitzenverbände der Pflegekassen zur Begutachtung von Pflegebedürftigkeit nach dem XI. Buch des Sozialgesetzbuches”, Hilfe bei Antragstellungen, unabhängige Beratung zur Organisation der zukünftigen Pflege, Begleitung beim Begutachtungstermin
Kosten: € 85

Leistungsmodul 2 umfasst:
zusätzlich zu Modul 1 Formulierung von Schriftstücken durch mich (z.B. ausführliche Antragsbegründung oder Widerspruchsbegründung, sonstige Anliegen), Ausarbeitung einer konkreten Pflegebedarfsermittlung*, Durchsicht und Prüfung eines bereits vorhandenen Ablehnungsbescheides der Pflegekasse und des dazu gehörigen MDK-Gutachtens mit Formulierung einer entsprechenden Gegendarstellung, bei Bedarf Führen eines Pflegetagebuches, Begleitung beim Begutachtungstermin
Kosten: € 145

* Die Pflegebedarfsermittlung wird tabellarisch auf Basis der “Richtlinien der Spitzenverbände der Pflegekassen zur Begutachtung von Pflegebedürftigkeit nach dem XI. Buch des Sozialgesetzbuches“ erstellt. Sie umfasst den detaillierten Hilfebedarf im Alltag und erklärt, welcher Pflegegrad aus pflegefachlicher Perspektive angemessen wäre.
MDK = Medizinischer Dienst der Krankenversicherung

 

Bei erfolgreicher Ein- oder Höherstufung in einen Pflegegrad erhebe ich ein einmaliges Erfolgshonorar.
Dieses beträgt bei
Pflegegrad 1:   € 150  (Sie erhalten kein Pflegegeld, jedoch monatlich € 125 für Betreuungs- und Entlastungsleistungen von der Pflegekasse)
Pflegegrad 2:   € 350  (Sie erhalten bei Geldleistung monatlich € 316 von der Pflegekasse, bei Sachleistung € 689)
Pflegegrad 3:   € 550  (Sie erhalten bei Geldleistung monatlich € 545 von der Pflegekasse, bei Sachleistung € 1298)
Pflegegrad 4:   € 750  (Sie erhalten bei Geldleistung monatlich € 728 von der Pflegekasse, bei Sachleistung € 1612)
Pflegegrad 5: € 950 (Sie erhalten bei Geldleistung monatlich € 901 von der Pflegekasse, bei Sachleistung € 1995)

Fahrtkosten
Ich erhebe grundsätzlich eine Fahrtkostenpauschale von € 20, sofern ein Hausbesuch durch mich erfolgt.
Ab 1 Stunde Fahrzeit wird ein reduzierter Stundensatz von € 40 zu Grunde gelegt. Gefahrene Kilometer werden nicht zusätzlich abgerechnet.

Alle angegebenen Preise beinhalten 19% Umsatzsteuer.